Was ist eine Umschuldung

Welche ist eine Umschuldung?

Für den Schuldner lohnt sich die Umschuldung besonders, wenn er, wie jetzt, einen Kredit zu schlechteren Zinskonditionen aufgenommen hat. Danach kann er einfach einen neuen zinsgünstigen Kredit aufnehmen und den alten vorzeitig zurückzahlen. Wissenswertes über die Umschuldung. Im Falle einer Umschuldung nimmt ein Kreditnehmer einen günstigen Ratenkredit auf, um einen bestehenden teuren Kredit zu ersetzen. Für die Abtretung oder Umschuldung von Forderungen sind die Kreditinstitute selbst zuständig.

Wie kann man mit einer Umschuldung umgehen und wie kann man bei Verschuldung bares Gold einsparen?

Bei einer Umschuldung kann man das Haushaltsbudget verbessern und so Bargeldeinlagen einsparen. Diese Einsparung an unnötigen Ausgaben ist bei der Umschuldung einer Forderung sehr sinnvoll. Ich hatte bereits an einem anschaulichen Beispiel erläutert, wie mit einem Darlehen die oft sehr hohe Verzinsung von Kontokorrentkrediten neu terminiert werden kann. Nunmehr geht es um das Themengebiet der Umschuldung von Darlehen, um die Einsparung von Zeit.

Also, was ist eine Schuldenumschuldung? Die Kreditvergabe erfolgt rasch und es besteht auch ein Dispositionsguthaben auf dem Kontokorrent. Die Umschuldung kann in solchen Situationen helfen. Schuldenumschuldung ist nichts anderes, als ein Darlehen aufzunehmen, um die anderen aktuellen Darlehen in einem zu kombinieren. Das Darlehen bei der Hausbank, das Kontokorrentkredit und die Rechnungsstellung aus einem Mietkauf werden so auf einen Streich getilgt.

Dies hat nicht nur den Nachteil, dass der Darlehensnehmer nur eine Monatsrate bezahlen muss, sondern spart auch Zeit. Im Falle einer Neuterminierung werden nur noch die aufgenommenen Kredite verzinst und nicht mehr die einzelnen Kredite. Bei einer Umschuldung verhindert man zugleich eine Überverschuldung.

Diejenigen, die sich dafür entscheiden, dies frühzeitig zu tun, laufen nicht mehr Gefahr, dass sie sich heillos festgefahren haben. Gibt es in der ungarischen Staatskanzlei noch keine Negativbuchungen, hat der Darlehensnehmer die Wahl und kann rasch eine geeignete Kreditbank finden. Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass Online-Finanzinstitute kein Niederlassungsnetz haben und so Kosten sparen.

Der Darlehensnehmer kann den Verwendungszweck, für den der Darlehensbetrag verwendet werden soll, frei wählen. Für die Umschuldung ist es von Bedeutung, dass alle offen stehenden Positionen in den Darlehensbetrag einbezogen werden. Andernfalls bist du rasch wieder in der selben Position wie zuvor.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum