Umschuldung Darlehen Rechner

Schuldenumschuldungsrechner für Kredite

Release-Gebühren Immobilienbesitzer, die ihren Kredit umplanen, müssen ebenfalls mit Release-Gebühren rechnen. Statt beim alten Finanzierungspartner zu bleiben, wird das Darlehen bei einer anderen Bank aufgenommen. Während der Laufzeit des neuen Darlehens sparen Sie durch den Zinsvorteil Geld. Während der Laufzeit des neuen Darlehens sparen Sie durch den Zinsvorteil Geld. Die Festverzinsung, wenn sich der Kreditnehmer für ein solches Darlehen entscheidet, läuft in der Regel über maximal zehn Jahre, so dass eine so genannte Anschlussfinanzierung oder Umschuldung in ein neues Darlehen durchgeführt werden muss.

Umschuldungen

Sie als Kreditnehmer sind nicht verpflichtet, eine Folgefinanzierung für Ihr Immobiliendarlehen mit dem ehemaligen Kreditgeber abzuschließen. Jedem Kreditnehmer steht es frei, selbst zu bestimmen, mit welchem Finanzinstitut er die weitere Kreditfinanzierung durchführen möchte. Wird entschieden, die Refinanzierung nicht mit dem früheren Kreditgeber, sondern mit einem anderen Finanzinstitut fortzuführen, wird dies als Umschuldung bezeichnet.

Manche Menschen schrecken davor zurück, ihre Immobilienkredite umzuschulden, weil sie nicht wissen, was sie vorhaben. Bei der Umschuldung wird ein neuer Immobilienkredit, das so genannten Umschuldungskredit, abgeschlossen, der die verbleibende Verbindlichkeit des Altkredits ersetzt. Bei den meisten Banken kann ein Umschuldungskredit bis zu zwölf Monaten vor dem tatsächlichen Umschuldungsdatum abgeschlossen werden.

Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Festzinsperiode mit dem Abschluss des Darlehensvertrages und nicht mit der Darlehensauszahlung anläuft. Es ist wichtig, diese Erkenntnis zu kennen, um die später verbleibende Restverschuldung des Kredits feststellen zu können. Ein Sonderfall des Umschuldungskredits ist das so genannten Forward-Darlehen.

Je nach Provider kann dies bis zu vier Jahre vor dem Umschuldungsdatum erfolgen. Gerade in Phasen steigenden Zinsniveaus ist diese Form der Finanzierung besonders attraktiv, da dem Kreditnehmer die Chance geboten wird, den Zins für seine Nachfolgefinanzierung frühzeitig zu erhalten. Ein Forward-Darlehen weicht vom herkömmlichen Umschuldungskredit dadurch ab, dass die Zinsbindungsfrist erst mit der Ausschüttung anläuft.

Nähere Angaben zu dieser Kreditart sind in einem separaten Beitrag zu entnehmen. Kommen wir nun zu den Beweggründen für die Aufnahme eines Umschuldungskredits. Zum einen ist dies die Erkenntnis, dass in vielen FÃ?llen die Umschuldung eines Immobilienkredits zu einem wirtschaftlichen Nutzen fÃ?hrt. Im Falle einer so genannter Vertragsverlängerung (Verlängerung der Kreditvergabe mit dem früheren Kreditgeber) müssen die Kreditnehmer oft mit relativ hohen Zinssätzen rechnen.

Abhängig von der jeweiligen Hausbank kann der Konditionenvorteil eines Umschuldungskredits gegenüber einem Rollover-Kredit mehr als ein Prozentpunkt betragen. Zu den Kreditkonditionen ist anzumerken, dass sich viele Kreditnehmer für eine Umschuldung entschieden haben, weil das andere Finanzinstitut ihnen wesentlich mehr Spielraum gibt. Eine weitere Ursache dafür, dass viele Kreditnehmer ihre Finanzpartner ändern, ist die mangelnde Zufriedenheit vieler Immobilienbesitzer mit ihren Vorgängern.

Jeder, der eine Umschuldung plant, sollte wissen, dass dies mit erhöhten Ausgaben einhergeht. Da Immobilienkredite in der Regel durch Hypotheken gesichert sind, müssen sie im Zuge der Umschuldung transferiert werden. Der Abtretungsvorgang der Hypotheken findet zeitgleich mit der Tilgung der Darlehen statt und ist mit korrespondierenden Aufwendungen behaftet. Mit einem Kreditbetrag von 100.000 EUR sind ca. 200 EUR zu erwarten, die an das Katasteramt zu zahlen sind.

Lediglich wenige Erwerber und Baumeister haben so viele Einsparungen zur Verfügung, dass sie auf den Abschluß eines Baukredits für eine neue Liegenschaft verzichtet werden kann. Es ist auch zu berücksichtigen, dass eine Umschuldung nur unter bestimmten Bedingungen durchführbar ist. Weil, im Detail gesehen, beide Darlehen gemeinsam oder zur gleichen Zeit zurückgezahlt werden müssen - sonst kann oder will der frühere Kreditgeber die Grundpfandrechte nicht aufheben.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass es in einer solchen Konstellation nicht möglich wäre, eine Umschuldung vorzusehen. Hinsichtlich der Kosten, die mit der Gewährung eines Umschuldungskredits verbunden sind, ist es logisch, dass diese höher sind als im Falle einer Nachfrist. Grundsätzlich muss man sich als mögliches Re-Tool bewusst sein, dass neue Finanzpartner zunächst eine Bonitätsprüfung durchführen müssen.

Schließlich ist zu beachten, dass die Zinsen für die Umschuldung von Darlehen in den letzten Jahren stark zugenommen haben. Immer mehr Immobilienbesitzer entscheiden sich dafür, sich von ihrem früheren Finanzpartner zu verabschieden. Inzwischen ist das Spektrum der Umschuldungen sehr groß und die Einzelanbieter befinden sich in einem intensiven Konkurrenzkampf. Damit können die Kreditnehmer von hochwertigen Kreditkonditionen partizipieren und sind daher nicht mehr unbedingt auf eine Verlängerung in Anspruch genommen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum