Langzeitkredit aufnehmen

ein langfristiges Darlehen aufnehmen

Auf den ersten Blick scheint ein langfristiges Darlehen eine Möglichkeit zu sein, schnell einen großen Geldbetrag zu erhalten und gleichzeitig die monatlichen Kosten in überschaubaren Grenzen zu halten. Ein langfristiges Darlehen hat noch mehr Vorteile. In der Regel muss ein Kreditnehmer volljährig sein, um einen Kredit aufzunehmen. Sind langfristige Kredite wirklich ein Vielfaches der Zinsen wert?

Die Vor- und Nachteile eines Langzeitkredits

Dabei gibt es verschiedene Gründe, die dafür ansprechen, um ein Darlehen zu erhalten. Gerade beim Immobilienkauf wird oft von einem so genanntem langfristigen Darlehen zurückgegriffen gesprochen. Ein solches langfristiges Darlehen über kann im Unterschied zum kurzfristigen Ratendarlehen über viele Jahre hinweglaufen. Zehn Jahre Kreditlaufzeit von über sind keine Ausnahme.

Kennzeichnend für diese Kreditart ist, dass über über die ganze Zeit hinweg verhältnismäßig tiefe monatliche Zinssätze auflaufen. Dies liegt daran, dass die Rückzahlung des Betrags auf einen im Wesentlichen längeren Zeitabschnitt als mit kurzfristigen Kreditbedingungen ausgeschüttet wird. In dem ersten Augenblick taucht ein langfristiger Guthaben als eine Möglichkeit auf, zu einer großen Geldsumme zu kommen, wodurch sich die Monatskosten in überschaubaren abgrenzen.

Ein langfristiges Darlehen hat noch mehr Vorzüge. Mit der langen Laufleistung sind auch sehr große Kreditbeträge zu finanzieren für der normale Verbraucher. So kann eben das Gebäude oder der Erwerb eines Eigenheims nur unter über ein solcher Darlehensgeber sein. Große Beträge von 100. 000 EUR und mehr konnten von einem normalen Verdiener nicht als kurze Ratengutschrift in Anspruch genommen werden, da die Monatsratenrückzahlung der Einnahmen würde.

Abgesehen von der Möglichkeit, große Beträge aufzunehmen, besteht ein zusätzlicher Nutzen des langfristigen Kredits in der Stabilität der Zinsen. Die Monatszahlungen über sind in der Regelfall während der gesamten Darlehenslaufzeit gleich. Problematisch kann es werden, wenn ein langfristiger Kredit nicht nach der vertraglich festgelegten Betriebszeit zurückgezahlt erfolgen konnte. Geradlinige mit Credits für Die Immobilienfinanzierungen sind Fristen von 10 Jahren und mehr keine Rarität.

Zur Vermeidung einer Überschuldung in diesem Falle sollte für solche Großkredite eine Frist von mind. 15 Jahren in Erwägung gezogen werden. Die gesamte erklärt unterliegt einem Recht, nach dem jeder Darlehensnehmer nach 10 Jahren das Recht hat, den Darlehensnehmer auf kündigen zu verweisen. Aber ein langfristiges Darlehen ist nicht nur mit vielen positiven Aspekten ausgestattet.

In der Tat hört es sich so an: zunächst sehr verführerisch, dass eine große Geldsumme ausgeliehen werden kann und die monatliche Rückzahlungen dafür sehr überschaubar sind. Langfristig wird ein solches Darlehen jedoch immer teuerer sein als ein Darlehen mit kurzer Laufzeit. Mit zunehmender Bedeutung von länger und dem Guthaben läuft werden umso mehr Zinszahlungen geleistet.

Die Kreditnehmerin kann nach mehreren Jahren Betriebszeit eine viel größere Menge an zurückgezahlt haben, als sie einmal in Anspruch genommen hat. Ein langfristiges Darlehen wird so leicht zur Verschuldungsfalle, wenn man die anfallenden Ausgaben nicht von vornherein richtig berechnet.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum